AKTUELLES

Neu: Kinderleichtathletik

Hallo liebe sportbegeisterte Kinder im Alter von 5-7 Jahren, ich bin Anaïs, Athletin im OTB und ausgebildete C-Trainerin. Ich gebe seit über drei Jahren Training und möchte nach den Osterferien eine neue U8-Gruppe im Rahmen der Kinderleichtathletik (https://www.leichtathletik.de/jugend/kinderleichtathletik/) aufbauen. Dabei gehört nicht nur regelmäßiges Training dazu, sondern auch das langsame heranführen an Wettkämpfe. Natürlich dürfen Spiele und Spaß nicht fehlen. Als großes Ziel habe ich mir gesetzt, dass ich mit den Kindern zusammen das „DLV Kinderleichtathletik-Abzeichen“ erwerbe. Hierbei wird zwischen „Starter“ (3 Disziplinen) und „Könner“ (5 Disziplinen) unterschieden. Wer Lust bekom

Margret und Heinz Meyer feiern diamantene Hochzeit

Am 29.03.2016 feiern Margret und Heinz Meyer als Urgesteine der Osnabrücker Leichtathleten ihre diamantene Hochzeit. Heinz Meyer trat bereits 1936 in den OTB ein und feierte mit bereits mit 16 Jahren beeindruckende Erfolge als Leichtathlet und Handballer. Zudem engagierte er sich frühzeitig als Trainer und Funktionär bei den OTB-Leichtathleten und auf Kreisebene. Seine spätere Frau Margret lernte Heinz Meyer 1950 beim Studium in Vechta kennen und lieben, die dann ebenfalls umgehend in den OTB eintrat (1955). Geheiratet wurde dann 1956 in der Peter und Paul Kirche in Oesede. In jene „Goldenen fünfziger Jahre“ fällt auch der erste Kräftevergleich von Leichtathleten auf internationaler Ebene: e

Erfolgreich in Eggermühlen

Bei strahlendem Wetter aber starkem Wind gewann Laura Brockmann vom OTB in der Altersklasse W 12 den Oster- Crosslauf in Eggermühlen über 2,5 Kilometer!

Trainingslager Borkum 2016

Samstag, 6 Uhr morgens: der Wecker klingelt, anziehen, frühstücken und auf geht’s zum OTB. Drei Stunden Busfahren, danach auf die Fähre warten, eine Stunde auf der Fähre Karten spielen und da waren wir auch schon auf Borkum. Athleten unterschiedlichen Alters, Borkumkenner und Borkumentdecker: Für mache Tradition, für andere Neuland. Einige begannen das Training mit einem Inselerkundungslauf, andere haben ihre Lieblingstrainingsstelle für Dünenläufe aufgesucht. Viele verschiedene Gesichter, verschieden trainierte Körper, verschieden große Laufschuhe, aber ein gemeinsames Ziel: Gemeinschaft sportlich erleben. Das 20. Jahr in Folge waren wir nun – mit hoch motivierten Athleten – zur Saisonvorbe

Erfolgreicher Frühlingslauf

Vom Frühling ist momentan noch nicht so viel zu spüren, aber beim Badberger Frühlingslauf wurde der Frühling zumindest sportlich eingeläutet. Der OTB schnitt sehr erfolgreich ab. Petra Kütemann gewann bei den Seniorinnen W 55 in 48:04 Minuten, Alexander Haselbach wurde Zweiter im Jedermannlauf über 5,2 km und Ramilja Brömsrup Zweite bei den Seniorinnen W60 in 54:34 Minuten.

Portugal: Laufgruppe stark im Trainingslager

Laufgruppe stark im Trainingslager Die Mittel- und Langstreckler befinden sich derzeit im Trainingslager unter der Sonne der Algarve. Im südlichsten Teil Europas bereiten sich besonders im Frühjahr die besten Leichtathleten Europas auf die kommende Saison vor. Besonders die Langsprinter und die Langstreckler profitieren von den besonders guten Bedingungen in Portugal. Seit dem letzten Wochenende sind 12 Sportler des OTB unter der Leitung von Jutta und Michael Karsch wieder einmal im Mekka der leichtathletischen Sportswelt. Täglich 2 Einheiten stehen auf dem Programm, der legendäre Auftakt um 7.00 morgens mit "Gang" in den Atlantik und das gemeinsame Kochen sind Pflicht. Weniger das Planen un

Und nun die 60m-Hallenbestenliste der Männer

60m 7,1O Daniel Wieczorek 2016 7,14 Anders Spielmeyer 2006 7,19 Janhenning Kuhn 1983 7,19 Helge Parczanka 1996 7,19 Marco Neumann 1998 7,19 Mirko Peselmann 2000 7,19 Tim Schnieder 2002 7,1 Thomas Bruckelt 1986 7,1 Thomas Nestroy 1987 7,1 Gerald Nolte 1987 7,1 Marcel Mosler (7,29) 2008 7,23 Dominik Köpke 2016 7,24 Bernhard Kampsen 1991 7,2 Rudolf Heit 1992 7,2 Till Fischer 1995 7,31 Moritz Hülsebrock 2009 7,36 Alwin Flohr 2004

Hier die 200m-Hallenbestenliste der Männer

200m 22,15 HelgeParczanka1997 22,35 AndersSpielmeyer2006 22,44 HolgerRebbe1998 22,48 DominikKöpke2016 22,69 RalfUrbschat2000 22,75 TobiasMüller2000 22,6 GeraldNolte1987 22,84 KilianLescow1997 22,93 DanielWieczorek2016 23.00 TimSchnieder2002 22,8A AndreasAlbers1987 23,02 RudolfHeit1997 23,16 NicolaiPeselmann2002

..und jetzt die 800m-Hallenbestenliste der Damen

800m 2:09,60 Alina Koop 2016 2:11,73 Jana Palmowski 2016 2:13,25 SiriKreie 2013 2:16,36 AnjaRoy 1986 2:17,1 ClaudiaJasper 1980 2:17,33 DorisFerner 1997 2:20,54 TinaWollherr 2010 2:21,8 JuttaHelmich 1983 2:21,8 WiebkeSparenberg 1992 2:22,90 WiebkePrizibilla 2011 2:23,89 Anna Schröder 2014 2:27,2 PetraJendrey 1987 2:28,3 MichaelaZwiener 1989 2.31,94 LarissaStrehlau 2014

OTB-Bestenliste 10km Jgd. A

10 km Straße Nettozeiten 32:04 Marius Hüpel 91 2010 35:04 Dustin Benzler 98 2016 35:37 Leon Schröder 98 2015 36:04 Arno Dieckmann 87 2003 36:04 Dustin Karsch 92 2010 36:41 Christoph Möhle 82 1988 37:30 Gerrit Hahn 93 2010 40:54 Heiko Steinmetz 75 1989 41:59 Daniel Wilmes 76 1990 42:52 Jonas Zagratzki 86 2000 43:25 Thomas Glüsenkamp 83 1998 44:42 Heiner Arntz 76 1990 47:43 Steffen Gattermann 79 1990

Ewige Bestenliste 10km Mannschaft

10 km Mannschaft 1:35,30 Champingnon-Voskuhl-Riechers 2016 1:35:38 Champignon-Riechers-Karsch, D. 2016 1:39,33 Karsch, M-Hüpel-Karsch, D. 2014 1:40,57 Karsch,M.-Hüpel-Schröder 2015 1:44,05 Hüpel-Karsch,M.-Karsch, D. 2013 1:45,38 Hüpel-Karsch, D.-Hahn 2010 1:46,00 Stöltung-Stahmer-Wieligmann 1998 1:51,25 Stölting-Stahmer-Hellmann 1998 1:53,14 Dieckmann-Stolp, M.-Butterwegge 2004 1:55,59 Riesinger-Stahmer-Diessel 1999 2:01,27 Fitschen, U.-Diessel- In der Stroth 2000 2:02,09 Hoveling-Hellmann-Höfer 1999 2:09,21 Doehmen-Datz-Schlohlübbers 1999 2:16,33 Diessel-Pirnay-Hols 1998 2:18,24 Vinke-Sandkühler-Gattermann 2000

Niedersächsische Polizeimeisterschaften Cross: so schnell ist die Polizei!

NPM Crosslauf – 16.03.2016, Bad Nenndorf Am gestrigen Mittwoch ging die Reise für die drei Polizeibeamten –Alexander Hasselbach, Jan-Niklas und Tina Böhm- der Trainingsgruppe von Michael Karsch nach Bad Nenndorf zur dortigen niedersächsischen Polizeimeisterschaft im Crosslauf. Allesamt starteten auf der „kurzen“ Strecke, die in der Ausschreibung mit 3,9 km deklariert wurde – die meisten GPS-Uhren zählten während des Rennverlaufs doch meist bis zu 500m mehr. Nach der ersten Begehung der Strecke konnte festgestellt werden, dass die Bad Nenndorfer Berge es in sich haben und der Lauf mit Sicherheit kein Zuckerschlecken sein würde. Zuerst durften sich die Männer Alex (Polizeiakademie Niedersachs

Vereinsbestenliste 10km (korrigiert)

Die letzten beiden Wochenenden haben unsere Vereinsbestenliste über 10km Straße durcheinander gewirbelt. Hier nun die hoffentliche richtige Liste. 10 km Straße Nettozeiten 30:57 Philip Champignon 88 2016 31:28 Viktor Kuk 89 2012 31:43 Maik Wollherr 85 2012 31:48 Marvin Karsch 92 2015 31:48 Stefan Voskuhl 91 2016 32:04 Marius Hüpel 91 2010 32:04 Nicolai Riechers 93 2016 32:06 Michael Karsch 57 1988 32:13 Derrik Graham 67 1993 32:15 Dustin Karsch 92 2016 32:46 Andrej Sonnenberg 83 2008 32:58 Markus Meinert 68 1988 33:07 Eckhard Stölting 67 1998 33:52 Magnus Meckelburg 72 2001 34:13 Achim Oppermann 58 1991 34:39 Bernd Krüger 42 1986 35:06 Dustin Benzler 98 2016

Jana jetzt bei 4:52,87 Min.

Jana Palmowski startet in der US-Hallensaison durch. Jetzt kam sie über die Meile auf die Topzeit von 4:52,87 Min.

Zwei Siege beim Gretesch-Cross

Mit zwei Siegen glänzten die OTB-Teilnehmerinnen beim sogenannten Gretesch-Crosslauf. Christin Kulgemeyer, amtierende Landescrossmeisterin, siegte über die Langstrecke (7,4km) mit rund 5 Minuten Vorsprung. Über die Kurzstrecke (4,1km) wurde sie Zweite hinter Ellen Knoepke aus Ravensburg. In der Altersklasse U 12 gab es sogar einen Doppelerfolg. Jamila Meyering wurde Erste, Ida Pollmann belegte den zweiten Platz. Bei den Jungen belegte Leon Wittke den dritten Rang in der Altersklasse U 12. .

Landesmeisterschaften 10km Straße: Meppen - Titel und PB´s!

Sonntags. Ein Tag zum Ausruhen, für Unternehmungen mit der Familie und zur Vorbereitung auf die nächste anstrengende Arbeitswoche. Die Geschäfte sind geschlossen, die Straßen leer. Nur vereinzelt beobachtet man Menschen, die früh morgens mit prall gefüllten Brötchentüten aus den Bäckerläden schleichen oder später am Nachmittag einen Spaziergang machen. Viele aber bleiben auch einfach daheim und freuen sich, einmal zwischen dem Frühstück im Bademantel und dem Tatort um 20:15 nichts zu tun. Pause. Pause vom hektischen Alltag, der Arbeit und dem Stress. Anders sieht es heute in dem sonst so beschaulichen Meppen aus. An diesem Sonntag sind die Straßen voll. Keine Spur von der wochenendlichen Ent

Mal was anderes: Die OTB-Juniors in der Boulderhalle

Zum Abschluss der Hallensaison, eine Woche vor dem Start ins Trainingslager auf Borkum, ist die Wettkampfgruppe der OTB Juniors gleich wieder in eine Halle gegangen. Heute ging es aber nicht um "schneller, höher und weiter", sondern um geschmeidiges Bouldern! Wer jetzt nicht genau weiß was das ist, dem empfehlen wir einen Besuch im www.zenit-klettern.de! Eine super gute Betreuung durch unseren Klettertrainer Kim Duda, es hat allen riesen Spaß gemacht und den Trainingseffekt werden wir bestimmt noch einige Tage in den Armen spüren.

Ehrungen

Vor einigen Tagen ehrte in einem feierlichen Rahmen die Stadt Osnabrück die erfolgreichen Jugendlichen des vergangenem Jahres. Von unseren Jugendlichen erfüllten Leon Schröder und Daniel Wieczorek als mehrfache Landesmeister die hohen Kriterien der Stadt Osnabrück. Im Rahmen einer Feierstunde in der Sporthalle am Limberg erhielten alle eine Urkunde und eine Nadel der Stadt, bevor der Abend bei einem leckerem Imbiss ausklang. Neben dieser Ehrung wurden vor einiger Zeit noch weitere Athleten unter anderem für den ersten Platz bei der DJMM 2015 geehrt. Diese Ehrung fand in der Stadthalle statt.

Neues aus dem Bezirk

Die bisherigen Leichtathletikkreise Delmenhorst und Oldenburg-land haben sich zum 1.3.2016 aufgelöst und zum Kreis Delme-Hunte zusammengeschlossen. Vorsitzender des neuen Kreises ist der Bezirksvorsitzende Wolfgang Budde.

Archiv

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik