Berziksmeisterschaften Oldenburg

May 31, 2015

Moin Moin!

 

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Oldenburg trumpften unsere U 20 und U 18 Athleten groß auf. Bei 19 Starts erzielten unsere Jungs 10 Bestleistungen, schafften eine Quali für die Deutschen und 3 Qualis für die Landesmeisterschaften, wurden 4 x Bezirksmeister und erhaschten unzählige Platzierungen auf dem Treppchen.

 

Hart kämpfen mußte Malte Buchholz über seine Spezialdisziplin, den 110 m Hürden bei den U 20. Nur 1/100 Sek. Vorsprung betrug seine Siegerzeit auf seinem Papenburger Konkurrenten. Bei 15,13 Sek. blieb die elektronische Uhr stehen, Verbesserung seiner persönlichen Bestzeit um über einer halben Sekunde und was noch viel wertvoller ist, ist die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften, die Anfang August in Jena stattfinden.

Dorthin möchte auch Daniel Wieczorek über die gleiche Strecke, allerdings bei der U 18. Daniel gewann mir deutlichem Vorsprung aber 15,65 Sek. reichen noch nicht für die Deutschen.

Seinen guten Trainingszustand bewies Dominik Köpke über 400 m und 200 m.

Zuerst lief Dominik hervorragende neue Bestzeit über 400 m in 50,52 Sek. um 90 Minuten später auch seinen Hausrekord über 200 m auf 22,89 Sek. zu verbessern. Mit beiden Zeiten verpasste er die Quali für die Deutschen nur knapp, wurde aber immerhin Bezirksmeister.

Gleich zwei neue Bestmarken erzielte der 16jährige Paul Friedl. Zuerst sprang Paul das erste mal über die 5 m Marke (genau 5,12 m) und anschließend überfloppte er 1,60 m.

Mit 2 Bestleistungen erzielte Leif Tönjes zweimal die Quali für die Landesmeisterschaften. 16,84 Sek. lief Leif über die 110 m Hürdenstrecke und anschließend übersprang er 1,78m beim Hochsprung.

Die Norm für die Landes schaffte Maximilian Tröbs mit Bestzeit von 16,91 Sek., gleichfalls über die 110 m Hürden. 

Eine neue persönliche Bestmarke von 5,67 m erreichte David Hindahl im Weitsprung.

Als einzige weibliche OTB Starterin ging Larissa Strehlau über 1500 m Lauf an den Start. Mit 5;02,74 Min. lief Larissa ganz knapp über ihrer Bestzeit, belegte aber Rang zwei.

Gute Ergebnisse lieferten diese Bezirksmeisterschaften auf die unsere Athleten in den nächsten Wochen aufbauen können. 

 

Mehr Bilder sind HIER unter MEDIA zu finden!

Und alle Ergebnisse gibt es HIER!

 

 

 

Please reload

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik