OTB-Athleten auf Erfolgsspur

June 18, 2015

OTB-Athleten auf der Erfolgsspur

 

Die Freiluft-Saison der Leichtathleten läuft auf vollen Touren. Am kommenden Wochenende ist die nächste große Meisterschaft mit den Norddeutschen Titelkämpfen in Göttingen. Einen Tag zuvor, am Freitag findet das internationale Abendsportfest in Osterode statt und bei beiden Veranstaltungen gehen OTBer an den Start und erhoffen sich gute Ergebnisse und Platzierungen.

 

Besonders die Mittelstreckler haben sich große Ziele gesetzt. Nicht zuletzt aufgrund sehr guter Ergebnisse in den bisherigen Wettkämpfen.

 

Marvin Karsch startete am letzten Wochenende bei einem internationalen Rennen in Leiden/Holland über die 3000m und lief Freiluft-Bestzeit mit 8:34,54 min.

In Göttingen wird er über 1500m starten und trifft dort auf seine Vereinskollegen Niklas Böhm, Mathias Hardt, Maik Wollherr und Dustin Karsch.

 

Dustin ist gestern Abend in Wunstorf über 1500m bereits gestartet und ist mit 4:08,60 min die zweitbeste Zeit überhaupt gelaufen. Im gleichen Rennen war auch Leon Schröder am Start. Er lief mit 4:31,16 min eine beachtlichen Saisonstart nach langer Verletzungspause.

Er wird diese Strecke auch am Sonntag in Göttingen in der AK U18 laufen.

 

Link zu den Ergebnisse in Holland:

 

http://www.liveresults.nl/20150613/event002h01.html

 

 

Marvin Karsch lief die 3000m in 8:32,54min!

 

 

Please reload

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik