Philip Champignon: DM-Norm und Vereinsrekord

Aktuelle Ergebnisse aus Karlsruhe:

Bei der sehr gut besetzten "Langen Laufnacht" in Karlsruhe starteten heute die OTB-Athleten Philip Champignon und Rene Menzel.

Philip Champignon erlief über die 5000m Distanz mit 14.22,97 Minuten eine TOP-Zeit und hat damit die Norm für die Deutschen Meisterschaften in Kassel erfüllt. Außerdem stellte er damit den aktuellen Vereinsrekord (bisher Marvin Karsch, 14.38,01min) und den aktuellen Stadtrekord (bisher Frank Lauxtermann, LGO, 14.30,3) ein. Diese Zeit bedeutet zugleich eine Verbesserung seiner Bestleistung um 14 Sekunden.

"Das das heute schnell werden würde war mir klar. Mit einer solchen Zeit von Philip habe ich aber nicht gerechnet! Gerade hinten raus hat Philip noch eimal richtig gekämpft. Die letzte Runde unter 62 Sekunden - WAHNSINN!" Michael Karsch

Philip lief im schnellsten Lauf über 5000m auf den vierten Platz, nachdem er noch bei 3500m an zehnter Stelle im Rennen war.

Rene Menzel lief als Saisoneinstieg über 1500m eine Zeit von 3.53,96 Minuten. Damit verfehlte er seine persönliche Bestzeit um etwa 3 Sekunden. Als erstes Rennen in dieser Saison ist diese Zeit aber hervorragend und sorgte für strahlende Gesichter bei Rene und seinem Trainer Michael Karsch.

Neben den sportlichen Leistungen unserer Athleten steht gerade für Philip in der nächsten Woche etwas ganz besonderes an. Philip heiratet!Die Hochzeit von Philip und seiner zukünftigen Frau Jessica findet am nächsten Freitag in Hildesheim statt.

Wir wünschen Euch beiden alles Gute und bedanken uns auch ganz herzlich bei Jessica, die Philip so viel Freiraum und Rückehalt für die Leichtathletik gibt!

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik