Tina Böhm: DM-Quali!

May 28, 2016

 

Was für ein Comeback-Jahr!

Nach jahrelanger Verletzungspause ist Tina Böhm wieder am Start.

Am Start - und wie! 

 

Wenn Tina einmal sagte "der größte Erfolg für mich ist jedoch, dass ich auch nach dem ersten rennen schmerzfrei bin", wirkt das aus der heutigen Sicht, nur einige Wochen später, fast etwas bescheiden. 

 

Denn die OTB Athletin lief heute über 400m Hürden 62,11 Sekunden und damit die Qualifikation zur DM in Kassel. Außerdem bedeutet diese Zeit eine persönliche Bestzeit für Tina. Die alte Bestzeit kommt aus dem Jahr 2007 (62,83) und wurde ebenfalls in Hannover gelaufen.

 

Damit ist jetzt eine OTB-Athletin mehr bei den Deutschen Meisterschaften im Juni vertreten und spätestens jetzt muss das Zitat aus dem April (LINK) aufgefrischt werden:

 

"Ich konnte es im Ziel kaum glauben. Bestzeit und die Norm für die DM! Und das im Rennen über die Hürden. Ich habe mich schon vorher richtig auf das Rennen gefreut, die Hürden sind einfach meine Diszipin." Tina Böhm

 

 

 Tina Böhm nach den 400m Hürden.

 

Please reload

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik