LM Mehrkampf

Die erfolgreichen Wochen unserer jugendlichen Athleten geht weiter. Nur eine Woche nach dem 3fachen Titelgewinn von Daniel Wieczorek bei Landesmeisterschaften im Einzel gewannen nun die Fünfkampfmannschaft der männlichen Jugend U 20 und die Vierkampfmannschaft der weiblichen Jugend U 18 die Titel mit der Mannschaft.

Dabei traten beide Teams nicht mal in Bestbesetzung an. Bei den Jungs wurden Daniel Wieczorek und Dominik Köpke für die am kommenden Wochenende stattfindenen Deutschen Meisterschaften geschont. Malte Buchholz (2860 Pkte), Leif Tönjes (2644 Pkte), David Hindahl (2589 Pkte), Maximilian Tröbs (2334 Pkte) und Paul Friedl (2046 Pkte) heißen die neuen Landesmeister im Fünfkampf mit der Mannschaft. Als bester 5Kämpfer unseres Teams belegte Malte den 5. Platz. Mit Leif Tönjes (7.) und David Hindahl (8.) kamen zwei weitere Athleten noch unter den besten acht.

Große Freude herrschte auch bei den Mädels über den Titelgewinn. Für alle Fünf war es der erste Tielgewinn bei Landesmeisterschaften überhaupt. Als stärkste OTB Punktesammlerin überzeugte Antonia Hindahl im Vierkampf mit starken 2444 Pkte. und Platz 10. Nur 39 Punkte weniger, also 2405 Punkte, erkämpfte Lisa Wiegard und freute sich über Platz 12. Hanna Riemann (2153 Pkte), Henrike Fip (1469 Pkte) und Marisa Schnare (1177 Pkte) komplettierten das erfolgreiche Team.

All unsere Mehrkämpfer, Jungs wie auch die Mädels, erzielten unzählige Bestleistungen und freuten sich gemeinsam über die tolle Stimmung in der Mannschaft.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik