Matthias Hardt holt 3000m-Hindernistitel in Berlin

Super Erfolg für Matthias Hardt bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin. Der Mittelstreckler holte sich im Mommsenstadion seinen ersten Titel über 3000m Hindernis. Der Otter setzte sich in 9:35,63 Minuten gegen starke Konkurrenz durch.

Jan-Niklas Böhm wurde Siebter über 1500m in 4:02,47 Minuten.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik