Nicolai Riechers startet beim Altötting-Halbmarathon


Am 18. September steht der 25. Halbmarathon in Altötting an. Es ist damit einer der traditionsreichsten Läufe in Bayern, die alljährlich stattfinden: der München-Marathon beispielsweise findet erst seit 2000 wieder jedes Jahr statt. Mit über 2000 Zieleinläufern im vergangenen Jahr ist es auch einer der Größten, wenn man den Lauf in der Landeshauptstadt einmal ausnimmt. Bei den Männern starten mit dem Sieger des Pyöngyang-Marathon 2012, Alexander Matviichuk, und dem amtierenden Norddeutschen Mannschaftsmeister über 10 km, Nicolai Riechers zwei sehr gewichtige Zugpferde in diesem Rennen.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik