Maik 2:33:26 Std. beim Frankfurt Marathon

October 29, 2016

Fünf Wochen nach dem Berlin-Marathon startete Maik Wollherr beim Frankfurt Marathon. Nachdem Maik beim Berlin-Marathon unter 2:30 Std. geblieben ist, schaffte er heute eine gute Zeit von 2:33,26 Std. Zur Hälfte hatte Mai noch auf 2:28-Kurs gelegen, in der zweiten Hälfte konnte das hohe Tempo nicht ganz halten. Bei der Marathon-Staffel, wo viele bekannte Läufer am Start sind, waren auch Stephan Voskuhl und Nicolai Riechers in einem gemeinsamen Team am Start. Als Fan vor Ort unterstützte Dustin Karsch unsere Läufer.

 

 

 

 

 

 

Please reload

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik