Silvesterlauf 2016

Mit dem ausklingenden Jahr richtet sich der Blick so langsam auch wieder auf den OTB Silvesterlauf. Über 1200 Voranmeldungen liegen den Veranstaltern schon vor und bei der Veranstaltung, die Breiten- und Leistungssport miteinander kombiniert, haben sich bereits die ersten „Local Heros“ der örtlichen Laufszene vorangemeldet.

Mit Abdallah Abdelmajeed von „Jede Oma zählt“ hat sich über 10km ein Läufer angemeldet, der in den letzten Jahren schon für einige bemerkenswerte Resultate bei Volksläufen gesorgt hat. Sergy Sonnenberg vom OTB hat den 10km-Hauptlauf sogar schon mal gewonnen und war auch im vergangenen Jahr vorne mit dabei. Auch der Name „Wollherr“ taucht in den Meldeliste auf, allerdings nicht Vorjahressieger Maik sondern sein Bruder Thomas. Über 5,6 km siegte im vergangenen Jahr Nils Huhtakangas (LGO), der ebenfalls seine Meldung bereits abgegeben hat. Daniel Wieczorek vom OTB hat ebenfalls über 5,6km gemeldet und dürfte als bester Osnabrücker Nachwuchssprinter zumindest im Endspurt nicht zu schlagen sein. Sarah Scheiter hat mit ihrem Nachwuchs über die Kurzstrecke gemeldet. Für die frühere 800m-Läuferin dürfte damit ganz klar der „Fun-Faktor“ im Vordergrund stehen. Jolina Thormann vom OTB dürfte dagegen über die 5,6km vorne mitlaufen wollen. Bereits in den vergangenen Jahren war sie stets im Vorderfeld zu finden.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik