1:53,02 Min. - Josh Pütz glänzt in Luxemburg mit neuer Bestzeit!

Josh Pütz drängt mächtig nach vorne. Bei einem internationalen Hallensportfest in Luxemburg glänzte Josh Pütz mit einer neuen 800m-Bestzeit. Der Dritte der Niedersachsenmeisterschaften verbesserte sich auf starke 1:53,02 Min. um fast eine Sekunde. Damit verfehlte er die DM-Quali nur um 22 Hundertstel. In Deutschland liegt er nun auf Platz 19. Mit seiner Leistung unterstrich Josh, der die luxemburgische Staatsbürgerschaft besitzt, einmal mehr seine Aufnahme in das Nationalteam von Luxemburg. Trainer Michael Karsch traut seinem Schützling in der kommenden Saison eine noch weitere Steigerung zu, zumal die erste Runde vom Tempo sehr verbummelt war.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik