Josh Pütz unter 1:53 in Tübingen

Top-Ergebnis für Josh Pütz beim internationalen Sportfest in Tübingen. Der Schützling von Trainer Michael Karsch siegte über 800m in seinem Lauf in 1:52,95 Min. Damit unterbot Josh zum ersten Mal die 1:53-Marke und qualifizierte sich für die Deutschen Juniorenmeisterschaften in Leverkusen. Matthias Hardt kam über 1500m auf starke 3:52,60 Minuten, René Menzel auf 4:00,14 Minuten.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik