Auch Philip Landeszweiter

Tolle Bestzeit für Tina Böhm am zweiten Tag der Landesmeisterschaften in Göttingen. Über 800m verbesserte sie sich um über 1 Sekunde auf sensationelle 2:11,95 Minuten. In einem klasse Feld wurde sie im Jahnstation Dritte.

Bei den Männern schafften Jan Niklas Böhm (1:55,15), Steffen Gerbrand (1:56,26) sowie Stephan Voskuhl (1:56,78) die Plätze 4, 5 und 6.

Über 5000m der Männer schaffte Philip Champignon in 15:10,99 Minuten die Silbermedaille. Nicolai Riechers wurde hier in 15:22,99 Minuten Vierter.

Über 4 x 100m schaffte die OTB-Jugendstaffel mit Hanna Riemann, Antonia Hindahl, Jule Gör und Rebecca Dreschner in 50,71 Sekunden den hervorragenden vierten Platz.

sec.

Über 200m schaffte Hanna Riemann die Zeit von 27,12 Sek., Rebecca Dreschner die Zeit von 27,43 Sek.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik