3 x 1000m Staffel läuft Stadtrekord bei Deutschen Meisterschaften in Ulm

August 6, 2017

Mit ihrer Zeit von 7:27,99 Min. unterboten Steffen Gerbrand, René Menzel und Matthias Hardt ihre eigenen Erwartungen bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm um ein Vielfaches. Nicht nur, dass das Trio von Trainer Michael Karsch unter 7:30 Minuten blieb und damit bereits die Qualifikationsnorm für die Deutschen Hallenmeisterschaften 2018 erreichte, sondern zugleich stellten die drei flotten Mittelstreckler im blauen Trikot einen neuen Vereins-, Stadt- sowie Regionsrekord auf. Der alte Rekord aus dem Jahr 2012 stand bei 2:28,50 unter wurde von Maik Wollherr, Jan Niklas Böhm und Viktor Kuk gehalten. Letzterer wurde jetzt mit der LG Braunschweig Deutscher Meister. Herzlichen Glückwunsch an Athleten und Trainer für die Top-Leistung!!!

 

 

 

 

 

 

Please reload

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik