Drei OTB-Siege beim Silvesterlauf

Knapp mehr als 3000 Läufer haben am Sonntag der nassen Witterung getrotzt und beim 38. Silvesterlauf des Osnabrücker Turnerbundes das Jahr sportlich ausklingen lassen. In Abwesenheit der Vorjahressieger Maik Wollherr und Ellen Knoepke freuten sich OTB-Athlet Marius Hüpel und die Berlinerin Lea Roos über den Sieg beim WMS-Hauptlauf über 10 Kilometer. Über 5,6 km siegten Tina Böhm mit neuem Streckenrekord und ihr Ehemann Jan Niklas Böhm.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik