Rückblick auf Papenburg

Einen Landesmeistertitel, 2 Vizemeister, ein 3. Platz, 3 persönliche Bestleistungen von den drei 400 m Läüfer und weitere vordere Platzierungen unter den besten acht, so lautet die gute Bilanz der Trainingsgruppe von Eric und Pesi bei den Landesmeisterschaften vom vergangenem Wochenende.

Tom Spierenburg, Jordan Gordon, Jonas Michalowski und Jafia Lehmann gewannen nach dem Titel im Winter in der Halle nun auch den Titel im Freien. 45,10 Sek. reichten zum Titel aber nicht für die Quali zu den Deutschen Meisterschaften. Es fehlen noch 3/10 Sekunden, die bei besseren Wechsel auf jeden Fall noch machbar sind.

In einem sehenswerten 400 m Duell mit dem späteren Sieger lief Jordan neue Bestzeit von 51,55 Sek., die zwar zur Silbermedaille reichte, aber nicht zur Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften. Ganze 5/100 Sek. fehlen dem Schüler des GSG noch. Völlig überraschend belegte Nick Euhus mit Bestzeit von 52,84 Sek. den Bronzeplatz. Auch Jonas Michalowski lief neue Bestleistung und durfte mit seinen 54,37 Sek. als achter noch mit aufs Podium.

Auch Tom Spierenburg kratzt an der Deutschen Norm von 13,20 m im Dreisprung. Vor einer Woche erzielte Tom 13,18 m und in Papenburg sprang er mit 13,02 m auf den Silberplatz.

Die weiteren Resultate unserer U 18 Athleten: Jafia Lehmann - 100 m - 11,99 Sek.; Weitsprung - 5,19 m.

Bennett Schlüter - 100 m - 12,44 Sek.; 200 m - 24,80 Sek.

Tom Spierenburg - Weitsprung - 5,84 m

Richtig gut in Form präsentierte sich bei den Männern Dominik Köpke. Über 200 m brauchte der 21jährige nur 22,22 Sek. und über 110 m Hürden 15,96 Sek. , womit er auf den vierten Platz kam.

Seit acht Jahren sind die Landesmeisterschaften der Behinderten in den Landesmeisterschaften der Männer/Frauen und U 18 integriert. Von uns startete der Unterschenkelamputierte Timon Fröhlich. Auch Timon hatte großen Grund zum Jubeln, denn der neue Landesmeister im Weitsprung heißt Timon Fröhlich. Gegen die ältere Konkurrenz im 100 m Lauf erreicht der noch 13jährige Timon einen guten 4. Platz.

Timon beim 100 m Sprint

Jafia, ganz links und Bennett beim Vorlauf über 100 m

Tom beim Dreisprung

Von links: die erfolgreiche Staffel mit Jafia, Jonas, Tom und Jordan

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik