Tolle Bilanz des Behindertensportverbandes bei der Junioren-WM

„Unsere Jungs haben richtig abgesahnt. Bei acht Starts gab es fünf Medaillen – davon sogar zwei Goldene. Eine grandiose Bilanz“, so Catherine Bader, BSN-Landestrainerin.

Die Junioren-WM endete am Donnerstag. Doch das nächste Highlight steht schon vor der Tür. Vom 20. bis 26. August findet dann die Para-Leichtathletik-Europameisterschaft der Erwachsenen in Berlin statt.

Ergebnisse der JWM:

Meißner, Malcolm (U20) 100 Meter 3. Platz, 200 Meter 1. Platz

Raub, Paul (U20) 100 Meter 4. Platz, 200 Meter 2. Platz 800 Meter 1. Platz

Günther, Jannes (U17) 200 Meter 4. Platz 400 Meter 5. Platz 1500 Meter 3. Platz

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik