Großes Pech für Tina Böhm

Großes Pech für Tina Böhm bei den Deutschen in Nürnberg. Sie zog sich nach 850 Metern bei der Landung im Wassergraben einen Mittelfußbruch und knöcherne Bandausrisse zu. Die 28-Jährige wird im Laufe der Woche operiert. An dieser Stelle gute Besserung!

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik