OTB Mädchen Trio glänzen mit Bestleistungen

Äußere optimale Bedingungen im nahen Bad Essen nutzen Leni Oberwestberg, Johanna Hake und Franziska Reckels für tolle persönliche Bestzeiten – und Weiten. Johanna Hake startete fulminant im 75 m Lauf und lief starke 10,3 Sek. Dies bedeutet den 4. Platz in der ewigen OTB Bestenliste. Im Hochsprung bestätigte sie mit übersprungenen 1,36 m ihre Konstanz im Sprungbereich. In ihrem zweiten Dreisprungwettbewerb überhaupt übertraf Leni Oberwestberg die geforderte Qualifikation für die Landesmeisterschaften in Braunschweig deutlich und freute sich mit Dreisprungtrainer Eric Spierenburg über die neue Bestweite von 9,53 m. Mit dieser Leistung belegt Leni ebenfalls den 4. Rang in der ewigen OTB Bestenliste. Mit einem Blitzstart über 100 m gelang ihr außerdem eine glänzende persönliche Bestzeit in 13,4 Sek. Franziska Reckels konnte mit übersprungenen 1,45 m im Hochsprung direkt an ihre guten Ergebnisse von den Landesmeisterschaften im Block anschließen. Im Kugelstoßen kam sie mit 8,64 m fast an ihre Bestweite heran.

Gemeinsam freuen sie sich über ihre guten Leistungen. Von links: Leni, Johanna und Franziska

Dreispringerin Leni

Hochspringerin Johanna

Franziska beim Kugelstoßen

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik