Jordan zum Leichtathlet des Jahres vornominiert

December 3, 2019

Als einer von drei Athleten ist Jordan Gordon zum Leichtathlet des Jahres in Niedersachsen der männlichen Jugend vorgeschlagen worden. Aufgrund seiner starken Leistungen in diesem Jahr, vor allem über 400 m Hürden und dem Deutschen Meistertitel über 400 m Hürden ist die Nominierung vollkommen gerechtfertigt. Jordan absolvierte in diesem Jahr als Neuling über der 400 m Hürdenstrecke 8 Starts, die er allesamt gewann und dabei die gesamte DLV Elite besiegte. Jordan, der Schüler auf dem Graf Stauffenberg Gymnasium ist, steht in der Europäischen Bestenliste auf Platz 9 und in der Welt auf Rang 22.

Den Link zum Wählen gibt es auf der Homepage des NLV. nlv-la.de  

Auf der Startseite der Homepage des NLV ist oben links ein grauer Button, den anklicken und schon könnt ihr abstimmen. 

Jede Stimme zählt!

Bei eurer Stimmabgabe vergesst bitte nicht bei den Männern Fabian Dammermann von der LG Osnabrück euer Votum zu geben, denn Fabian ist mit der DLV 4 x 400 m Staffel der U 23 Europameister geworden. 

Und bei der weiblichen Jugend kann ich euch den Tipp geben, Kira Wittmann aus Ankum zur Leichtathletin des Jahres zu wählen. Kira wurde vierte bei den Europameisterschaften U 20 im Dreisprung und deutsche Meisterin bei der U 20.

 Jordan Gordon

 So sieht der Abstimmungszettel des NLV aus

 

Please reload

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik