Sehr gute Generalprobe

In richtig guter Form präsentierten sich unsere Athleten beim Hallensportfest in Hannover. Es gab eine Unmenge an Bestleistungen, Qualis für die Landesmeisterschaften und eine Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften. Die unterbot Jordan Gordon über 200 m in pIersönlicher Bestzeit von 22,53 Sek. Hausrekord lief Jordan noch über 60 m in 7,24 Sek.

Hervorgehoben muss vor allem noch die Leistung und der Sieg von Ismail Topalca über 60 m in starken 7,63 Sek. in der Altersklasse M 15. Desweiteren die 2:04,71 Min. über 800 m von Jonas Michalowski, die 23,72 Sek. von Tom Spierenburg und die 23,90 Sek. über 200 m von Jason Gordon.

Alle Ergebnisse im einzelnen:

Männer

Dominik Köpke

60 m Hürden – 8,68 Sek.

60 m Vorlauf und Endlauf – 7,26 Sek.

200 m – 23,11 Sek.

Ulf Pohlmann

400 m – 72,95 Sek.

U 20

Bennett Schlüter

60 m – 7,70 Sek.

200 m – 24,55 Sek.

Tom Spierenburg

60 m Vorlauf - 7,41 Sek.; Endlauf – 7,42 Sek.

Dreisprung – 13,23 m

U 18

Jason Gordon

60 m – Vorlauf 7,67 Sek.; Endlauf 7,57 Sek.

Jonas Kulgemeyer

800 m – 2:12,42 Min.

Johannes Blum

800 m – 2:16,02 Min.

M 15

Florian Kramer

60 m Vorlauf – 8,08 Sek.

300 m – 43,05 Sek.

Ismail Topalca

60 m Vorlauf – 7,77 Sek.; Endlauf – 7,63 Sek.

200 m – 25,90 Sek.

Erol Kalac

60 m Vorlauf – 8,78 Sek.

Fazit: Nach diesen gezeigten Leistungen können die Landesmeisterschaften kommen.

Ein strahlender Jonas Michalowski

Jordan Gordon, der Normerfüller für die Deutschen Jugendmeisterschaften

Ismail Topalca, der Sieger von Hannover über 60 m der M 15

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik