Jordan Gordon holt 400m-Titel

Bei den Norddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Hannover hat Jordan Gordon erneut „zugeschlagen“. Der Atollen von Trainer Friedhelm Peselmann sicherte sich in persönlicher Bestzeit von 50,37 Sekunden den Titel über 400m. Zweiter wurde Till Czisnik von der LG Süd Berlin, Dritter Alex Kinght vom Berliner SV. Auf Platz 10 lief Jason Gordon in 52,32 Sekunden durchs Ziel. Für Jason bedeutet dies ebenfalls eine deutliche Verbesserung seiner bisherigen Bestzeit.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik