Drei Starts von Jordan Gordon bei der Hallen DM

February 14, 2020

An den Deutschen U 20 Meisterschaften in der Halle, sie finden in Neubrandenburg statt, nehmen am kommenden Wochenende mit Jordan und Jason Gordon, Tom Spierenburg und Bennett Schlüter vier Leichtathleten des OTB teil. Jafia Lehmann und Malik Bilalic stehen auf Abruf bereit, falls sich jemand verletzt oder noch erkrankt.

Ein Mammutprogramm hat dabei Jordan Gordon vor sich, denn er beabsichtigt in drei Disziplinen an den Start zu gehen. Am Samstag Nachmittag möchte Jordan seine Bestzeit über 400 m, die er vor kurzem als Sieger bei den Norddeutschen Meisterschaften erzielte, abermals verbessern. Nur eine Stunde nach seinem 400 m Lauf geht Jordan Gordon mit seinen Vereinskollegen Tom Spierenburg, Jason Gordon und Bennett Schlüter mit der 4 x 200 m Staffel an den Start. Trotz der Vorbelastung von Jordan möchte die Staffel ihre Zeit von den Landesmeisterschaften, die sie siegreich beendeten, noch leicht verbessern.

Am Sonntag Morgen stehen die 200 m auf dem Programm und man wird sehen, ob die Kraft für eine neue Bestzeit noch reicht. Für alle vier Athleten, sie gehören allesamt dem jüngeren Jahrgang an und dürfen daher auch noch im nächsten Jahr bei der U 20 starten, heißt es vor allem, weitere Erfahrungen bei Deutschen Meisterschaften zu sammeln, denn die Finalläufe sind nur schwer zu erreichen.

 

 

 Das ist die 4 x 200 m Staffel für Neubrandenburg. Von links: Tom Spierenburg, Jordan Gordon, Jason Gordon und Bennett Schlüter

 Vielstarter Jordan Gordon

 

Please reload

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik