Dominik Köpke startet bei DM in Braunschweig - Jordan Gordon fällt mit Verletzung aus

Dominik Köpke startet am kommenden Wochenende in Braunschweig bei den Deutschen Meisterschaften über 400m Hürden. Mit 55,34 Sek. liegt er auf Platz 16 der Meldeliste. Wer weiß, vielleicht kann sich Dominik um den ein oder anderen Platz nach vorne zu arbeiten.

In dieser Saison erzielt Dominik 55,77 Sekunden - eine Zeit, die er möglichst in Braunschweig unterbieten will. Als Technologe der Papierfabrik Kämmerer im Schichtdienst muss Dominik viele Trainingseinheiten alleine bestreiten. Wegen einer Zerrung muss Jordan Gordon als neuntbester Deutscher in Braunschweig auf einen Start verzichten.

  • Wix Facebook page

©2015 Osnabrücker Turnerbund Leichtathletik