Die Saison nimmt Fahrt auf

Am Pfingstmontag gab es für drei Athleten und eine Athletin des OTB ein stark besetzten Wettkampf in Wattenscheid. Katrin Beutel startete über die für sie ungewohnte Distanz von 400m. Trotz widriger Wetterverhältnisse beim Aufwärmen und Wettkampf lief sie eine persönliche Bestzeit in 58,94 Sekunden. Jordon Gordan setzte seine Erfolgsserie über 400m Hürden fort und siegte in 53,36 Sekunden. Dominik Köpke belegte mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 54,54 Sekunden den 4. Platz. Jason Gordon lief eine solide Zeit von 57,78 Sekunden auf den 6. Platz.