Paukenschlag: Jordan Gordon läuft 52,12 Sek.

Mit einer Riesen-Zeit kehrte Jordan Gordon von dem internationalen Sparkassenmeeting in Regenburg zurück. Über 400m Hürden erzielte der A-Jugendliche einen neuen Stadt- und Regionsrekord von 52,12 Sek. In Deutschland liegt Jordan nun auf Platz 7 bei den Männern und Platz 1 in der Klasse U 20. Den alten Regionsrekord hielt Willi Hustede mit 52,7 Sekunden aus dem Jahr 1976. In diesem Jahr war Jordan bereits zum Saisonauftakt 52,88 Sek. gelaufen, danach folgten einige schwächere Rennen. Nun meldete er sich in Regensburg eindrucksvoll zurück.